Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten.

Durch die Nutzung unserer Website akzeptieren Sie die Cookie-Richtlinien.

Allianz Global Assistance
schließen

Reise-Informationen für Australien

Wenige Länder sind so gastfreundlich, vielseitig und multikulturell wie Australien. Das Land wird jährlich von mehr als 6 Millionen Touristen besucht und zählt zu den beliebtesten Reisedestinationen der Welt. Aufgrund seiner geografischen Lage wird das Land auch „Down Under“ genannt und bietet eine einzigartige Tierwelt, faszinierende Natur und vieles mehr. In dieser Rubrik finden Sie einige wichtige Informationen und Tipps rund um Ihre Reise nach Australien.  
 

Währung:
1 australischer Dollar (AUD) = 100 Cent


Zeitdifferenz: 
MEZ +9h (Ostküste) bzw. +7h (Westküste)


Netzspannung:
240/250 Volt Wechselstrom, 50 Hertz, dreipolige Flachstecker

Einreisebestimmungen

In Australien ist neben einem gültigen Reisepass auch ein Einreisevisum in Form einer elektronischen Einreisegenehmigung ("eVisitor") erforderlich. Das Visum kann gratis online beantragt werden und ist 12 Monate ab Ausstellung gültig (berechtigt zu einem Aufenthalt von max. 3 Monaten ab jeder Einreise).

Sicherheitslage

Die Sicherheitslage in Australien ist gut. Besondere Vorsicht wird im Zusammenhang mit Autoeinbrüchen angeraten. Wertgegenstände sollten keinesfalls in abgestellten und unbeaufsichtigten Fahrzeugen sichtbar hinterlassen werden. Aufgrund von Vorfällen von Hai- und Krokodilattaken in Queensland und Westaustralien wird stark empfohlen, sich vor Badebeginn über das Risikoausmaß zu informieren.

Gesundheit

 


Ein erhöhtes Gesundheitsrisiko besteht im Zusammenhang mit Steckmücken übertragene Krankheiten, wie z.B. Dengue-Fieber (insb. auf Nord-Queensland inkl. Cairns sowie auf den Torres Islands) und  Ross-River-Virus. Weiterhin kann Borreliose durch Zecken übertragen werden. Es wird angeraten entsprechenden Insektenschutz zu verwenden. Auch ausreichender Sonnenschutz wird empfohlen, da selbst bei angemessenen Temperaturen die Intensität der Sonneneinstrahlung  sehr hoch sein kann (Ozonloch).


Für Reisen nach Australien sind Impfungen des österreichisches Impfplanes wie Diphtherie-Tetanus-Pertussis-Polio, MMR, Influenza (saisonal), Varizellen, Pneumokokken, sowie Hepatitis A/B empfohlen. Unter Berücksichtigung der regionalen epidemiologischer und/oder individueller Besonderheiten können weitere Impfungen sinnvoll sein.

 

Das Gesundheitswesen in Australien entspricht dem europäischen Standard. Allerdings besteht zwischen Australien und Österreich kein Krankenversicherungsabkommen! D.h. ohne Auslandskrankenversicherung müssen Sie alle medizinischen Behandlungen selbst bezahlten. Daher empfiehlt das Österreichische Außenministerium den Abschluss einer Reisekrankenversicherung insbesondere zur Vermeidung hoher Kosten für medizinischen Notfalltransport. Alle Allianz Global Assistance Reiseversicherungen mit Auslandkrankenversicherung ermöglichen Ihnen nicht nur den Transport im Notfall, sondern auch den Rücktransport ins Heimatland und das nicht nur bei medizinischer Notwendigkeit sondern auch auf Wunsch nach drei Tagen Krankenhausaufenthalt.

 

Österreichische Vertretungen

ADELAIDE-HONORARKONSULAT
20 Grenfell Street, 2. Stock, SA 5000, Adelaide
Telefon: (+61 / 8) 410 7126
Internet: www.austriasant.com.au

CANBERRA-BOTSCHAFT
12 Talbot Street, Forrest, ACT 2603
Telefon: (+61 / 2) 6295 1533 (Amt)  
             (+61 / 2) 6295 1376 (Amt)
Internet: www.aussenministerium.at/canberra

MELBOURNE-HONORARGENERALKONSULAT
Rm 802, 8th Floor, 180 William Street, VIC 3000 Melbourne
Telefon: (+61 / 3) 9225 8750
E-Mail: austr.consulatemelb@bigpond.com
 
SYDNEY-HONORARGENERALKONSULAT
Level 10, 1 York Street, Sydney NSW 2000 
Telefon: (+61 / 2) 9251 3363  
Telefax: (+61 / 2) 9251 1038
 
Hier finden Sie alle österreichische Vertretungen in Australien aufgelistet.

Unsere Partner-Krankenhäuser

Beste Reisezeit

Die beste Zeit für Reisen nach Australien hängt von verschiedenen Faktoren ab wie z.B. Reiseform, Urlaubsziel, Reiseinteressen etc. Allgemein gelten Mitte April bis Mitte Juni und Mitte August bis Mitte Oktober als optimale Reisezeiten. Nähere Informationen zur optimalen Reisezeit je nach Regionen finden Sie auf: www.australien-info.de 

Weitere nützliche Informationen

 

Allianz Global Assistance bündelt Reiseinformationen der Website des Österreichischen Außenministeriums und anderer vertrauenswürdiger Quellen und lässt dabei besondere Vorsicht walten. Bitte beachten Sie, dass dennoch die lokalen Verhältnisse aufgrund aktueller Ereignisse und Entwicklungen kurzfristig Änderungen und Abweichungen unterworfen sein können. Allianz Global Assistance übernimmt daher weder Gewähr für die Vollständigkeit dieser Informationen noch die Haftung für gegebenenfalls daraus resultierenden Schäden.