Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten.

Durch die Nutzung unserer Website akzeptieren Sie die Cookie-Richtlinien.

Allianz Global Assistance
schließen

Klassenfahrten- und Gruppen-Reiseversicherung

Es ist schon nicht ganz einfach, einen passenden Termin für eine Reise mit mehr als 10 Personen zu finden. Da wäre es noch frustrierender, wenn durch den Ausfall eines Reiseteilnehmers hohe Stornokosten Ihre Gruppenreise finanziell belasten. Daher empfiehlt es sich bei einer Gruppenreise umso mehr, eine Reiseversicherung mit entsprechenden Versicherungsleistungen vor und während der Reise wie Reisestornoversicherung und Auslandskrankenversicherung abzuschließen.

Warum eine Reiseversicherung für Gruppenreisen oder Klassenfahrten abschließen?

Benötigen Sie zusätzliche Informationen zu unseren

Gruppenreiseversicherungen?

 

Phone: +43 1 525 03 - 6945

Fax:      +43 1 525 03 - 885

Email:   service@allianz-assistance.at

 

Mo bis Fr von 8:00 bis 18:00 Uhr

Bei einer Gruppenreiseversicherung ist jeder Teilnehmer individuell geschützt, so dass bei der Stornierung eines einzigen Teilnehmers nicht die gesamte Reiseplanung der Gruppe beeinträchtigt wird. Es spielt dabei keine Rolle, ob es sich um eine Reise unter Freunden, einem eingetragenen Verein, einem Chor oder einer anderen Personengruppe handelt: Sobald mehr als 10 Personen verreisen, ist mit einer Gruppenreiseversicherung die Versicherungsprämie pro versicherte Person günstiger, als wenn alle Teilnehmer individuell eine Reiseversicherung abschließen.

Bei "Sitzenbleiben" werden die Stornokosten ersetzt

"Sitzenbleiben" wird als versichertes Ereignis anerkannt, wenn dadurch die Teilnahme an einer für das folgende Schuljahr gebuchte Schülerreise wie zum Beispiel eine Sprachreise nicht möglich ist.

Weitere nützliche Informationen