Hände beschützen Familie

Empfohlene Reiseimpfungen im Ausland

Welche Impfungen werden für Ihr Reiseland empfohlen und welche brauchen Sie unbedingt? Ob Gelbfieberimpfung für Südamerika oder Choleraimpfung für die Karibik – wir informieren Sie über die Impfbestimmungen der unterschiedlichen Reiseregionen. So können Sie sich bestmöglich gesundheitlich schützen und Infektionskrankheiten im Urlaub vermeiden.

In fernen Ländern wie zum Beispiel ÄgyptenSüdafrikaBrasilienKuba oder auch den Malediven finden sich Erreger, die der Körper nicht kennt und darum nicht abwehren kann. Eine Impfung immunisiert, schützt und hilft Ihnen so, Ihren Urlaub zu genießen. Wenn Sie eine Reise in tropische Gebiete wie in die Karibik oder nach Südostasien planen, suchen Sie am besten zusätzlich einen Tropen- oder Reisemediziner auf. Vergessen Sie nicht, Ihren Impfpass zum Termin mitzunehmen. Der Arzt erklärt Ihnen genau, welche Impfungen für Ihr Reiseziel unbedingt erforderlich sind und welche Standardimpfungen Sie vor dem Urlaub noch auffrischen sollten. Weitere Informationen erhalten Sie außerdem auf den Länderinformationsseiten des Österreichischen Außenministeriums.

Aber auch für die Einreise in Regionen ohne spezielle Impfanforderungen empfehlen wir Ihnen, die aktuellen Standardimpfungen zu vervollständigen. Einen Überblick darüber verschafft Ihnen zum Beispiel der Impfplan des österreichischen Gesundheitsministeriums.

Damit alles rund läuft, sollten Sie in jedem Fall genügend Zeit vor Ihrem Urlaub einplanen. Denn einige Impfungen benötigen mehrere, über einige Tage oder Wochen verteilte Injektionen, um wirksam zu werden. Prüfen Sie zudem vorab, welche Impfkosten Ihnen Ihre Sozialversicherung erstattet.

Weiter lesen
Häufige Fragen Weiter lesen
Icon Pflaster Weiter lesen